Willkommen in der FEM Süd FRAUENASSISTENZ!

 

Die FEM Süd FRAUENASSISTENZ ist

ein Angebot des Frauengesundheitszentrums FEM Süd und wird finanziert vom Sozialministeriumservice, Landesstelle Wien.

Das Team der FEM Süd FRAUENASSISTENZ unterstützt, berät und begleitet arbeitsmarktferne bzw. arbeitslose Frauen mit psychischer oder körperlicher Beeinträchtigung, chronischer Krankheit oder Behinderung auf dem Weg in den Arbeitsmarkt. Wir sind für Mädchen und Frauen ab 15 da. Ganzheitliche Unterstützung und Beratung erfolgen in deutscher, türkischer, bosnisch-kroatisch-serbischer, arabischer und englischer Sprache.

Die FEM Süd FRAUENASSISTENZ ist die richtige Anlaufstelle, wenn SieFrauenassistenz Team

  • eine psychische oder körperliche Beeinträchtigung, chronische Erkrankung oder Behinderung haben (auch ohne offizielle Einstufung)
  • arbeiten möchten- auch wenn Sie noch nie gearbeitet haben oder derzeit keine Arbeit haben
  • sich über Ihre Rechte und Möglichkeiten als Frau mit chronischer Krankheit oder Behinderung im täglichen Leben und in der Arbeitswelt informieren möchten

 

Die FEM Süd FRAUENASSISTENZ bietet:

  • Unterstützung bei der Jobsuche
  • Berufsorientierung, Berufs- und Ausbildungsberatung
  • psychosoziale Einzelberatung in deutscher, bosnisch-kroatischer-serbischer, türkischer, arabischer und englischer Sprache
  • Workshops für Klientinnen (Bewerbungstraining, EDV, psycho-soziale Qualifizierung, Entspannungskurse...)
  • längerfristige Betreuung